Der Schulbegleithund

Die Integration von Hunden in die Pädagogik erfreut sich immer größerer Beliebtheit und ist geprägt durch die Unterstützung der pädagogischen Arbeit durch den geplanten, gezielten und systematischen Einsatz eines Hundes.

Eine intensive Ausbildung von Schulbegleithund und Schulbegleithundeführer ist notwendig.

 

In wissenschaftlichen Studien zu dieser Thematik wurden die positiven Wirkungen von Hunden auf den Menschen gut belegt.
Drei im pädagogischen Kontext zentrale Wirkfaktoren sind die Stressreduktion bei Schüler/inne/n und Lehrer/inne/n, eine Erhöhung der Lernmotivation sowie die Förderung positiver sozialer Interaktionen.
 
Aus diesen allgemeinen Wirkfaktoren lassen sich die Wirkungen für den Einsatz von Hunden im Unterricht ableiten; sie wirken z.B. auf
  • das soziale Klima in der Klasse
  • die Schulzufriedenheit von Schüler/innen und Lehrer/innen
  • die Empathiefähigkeit und
  • das Aggressionsverhalten bei den Schüler/inne/n
  • den Stresspegel in verunsichernden Situationen
  • den allgemeinen Wissenserwerb über Hunde
  • den verhaltensgerechten Umgang mit Hunden.

 

 

Ausbildungskosten:

Eignungstest:         50,- Euro

Seminarbeitrag:     750,- Euro (inkl. 100,- Euro Prüfungsgebühr)

Kenntuch:               30,- Euro

 

 

Anforderungen an den Hund:

Ein Schulbegleithund muss folgende Eigenschaften besitzen

  • menschenfreundlich und kontaktfreudig 
  • ausgeglichen und gelassen 
  • geringe Stress- und Geräuschempfindlichkeit
  • sehr aufmerksam und zugänglich
  • gut sozialisiert 
  • guter Grundgehorsam
  • nicht schreckhaft
  • verspielt, offen und leicht zu motivieren
  • absolut kein Aggressionspotential
  • hohe Verträglichkeit 
  • hohe Toleranz bei Körperkontakt und ungewöhnlichem Verhalten
  • Kontrollierbar, Abrufbar besonders in kritischen Situationen
  • Tiefe, enge und vertrauensvolle Bindung zum Hundeführer

 

Aufbau der Ausbildung:

Die Ausbildung ist in ingesamt 6 Module gegliedert und dauert ca. 7 Monate.

Inhalte der Ausbildung richten sich nach unseren Standards der Schulbegleithundeausbildung und können bei Interesse per Mail zugesandt werden.

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Discovery Dog