Rally-Obedience

 

Hier ist Köpfchen gefragt!

 

Haben Sie Lust, mal etwas Neues auszuprobieren? Eine Aktivität, die Hund und Mensch Spaß macht, in der ein wenig Action genauso wie Präzision und perfekte Kommunikation zwischen Mensch und Hund gefragt sind? Die sowohl einfach als auch anspruchsvoll sein kann und abwechslungsreich und spannend ist und sich auf dem Hundeplatz genauso wie im heimischen Garten ohne großen Aufwand realisieren lässt? Wie wär’s mit Rally Obedience?!

Beim Rally Obedience durchläuft der Hundeführer mit seinem Hund im Fuß einen vorgegebenen Parcours aus immer wechselnden Stationen, der möglichst schnell und präzise zu absolvieren ist – ganz wie in bei einer Rally. Die Stationen bestehen aus Schildern, die dem jeweiligen Team angeben, was zu tun ist und in welche Richtung es weitergeht. Durch die vielen Kombinationsmöglichkeiten kommt beim Rally Obedience auf jeden Fall nie Langeweile auf.

Man findet im Parcours Übungen wie Sitz, Platz, Steh, aber auch Kombinationen aus diesen Elementen, vielfältige Laufübungen, Distanzübungen, Abrufübungen und sportliche Elemente.

Neben dem Parcourstraining werden in den Kursen die in der Schwierigkeit ansteigenden Übungen natürlich gemeinsam erarbeitet und eingeübt.

Das Besondere an diesem Sport ist, dass die Kommunikation zwischen Hund und Mensch im Vordergrund steht. Der Hund darf jederzeit angesprochen, gelobt und motiviert werden. Es bedarf einem besonderen Maß an Konzentration, der Spaß kommt bei dieser Sportart aber sicherlich nicht zu kurz.

Für wen ist Rally Obedience geeignet?

Grundsätzlich ist Rally Obedience für nahezu jeden Hund geeignet. Egal ob klein oder groß, jung oder alt, schwer oder leicht – wichtig ist nur, dass dein Hund Spaß daran hat, mit dir gemeinsam neue Aufgaben einzuüben und sich immer neuen Herausforderungen zu stellen. Vorkenntnisse sind keine erforderlich, jedoch wird ein gewisser Grundgehorsam vorausgesetzt. Weiterführende Übungen erarbeiten wir gemeinsam.

 

 

Rally-Obedience wird im Kurssystem angeboten.

Es gibt einen Einsteiger-, einen Fortgeschrittenen- und einen Profikurs. Jeder Kurs umfasst 6 Einheiten. Wurden alle drei Kurse erfolgreich absolviert, besteht die Möglichkeit, an einer fortlaufenden Gruppe teilzunehmen und dort regelmäßig zu trainieren.

Kurszeiten und neue Kursstarts auf Anfrage.

 



 

Hier finden Sie uns

Unser Hauptstandort befindet sich in Kirkel-Limbach. Hier steht uns für unsere Arbeit ein großes Außengelände und eine Trainingshalle zur Verfügung, sodass wir wetterunabhängig trainieren können.

Ein weiterer Indoor Bereich, den wir für Seminare und die Ausbildungen im Bereich tiergestützter Therapie und Pädagogik nutzen, befindet sich in Homburg (angegliedert an das Tierzentrum Saar).

 

Kontakt

Rufen Sie uns an für ein persönliches Gespräch oder schreiben Sie uns eine Whatsapp unter

 

0171/1103011 oder

0160/6378037

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular unter unserem Kontaktlink

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Discovery Dog