Corona-Update: Training findet weiterhin statt!

Zurzeit dürfen keine Gruppenstunden stattfinden. ABER wir sind trotzdem für euch da! Da Einzeltraining weiterhin erlaubt ist, laufen viele Gruppe (insb. Welpentrainingsgruppen) zurzeit in Einzelbetreuung ab (verkürzte Stunden). Andere Gruppen sind vorübergehend ins Homeschooling gewechselt und werden online trainiert. Hier werdet ihr mit neuem theoretischen Hintergrund versorgt, bekommt ständig neu erstelltes und aufbereitetes Videomaterial mit integrierter Erklärung zur Verfügung gestellt, es werden neue Übungen aufgebaut oder Wochenaufgaben  gestellt, trainiert und besprochen.

 

Trainingsstunden für alle Alters- und Leistungsgruppen sind also weiterhin im Programm. Auf Sport- und Beschäftigungsgruppen müssen wir aktuell noch größtenteils verzichten.

 

Einzeltrainings in allen Bereichen sind möglich!

 

Soziale Interaktion ist aktuell nur ohne Hundehalter möglich, denn wir dürfen nur Hunde in Gruppen empfangen, nicht aber die dazugehörigen Menschen. Das heißt, dass wir aktuell eure Hunde für den Playground in Empfang nehmen, die soziale Interaktion engmaschig kontrollieren und steuern, das ein oder andere Video für euch drehen und ihr die Hunde im Anschluss wieder abholt. So bleiben insbesondere euren Welpen die so wichtigen sozialen Kontakte und das damit verbundene soziale Lernen nicht verwehrt.

 

Aktuelle Hygienevorschriften: 

Es ergeben sich, wie überall, auch einige Regeln für unsere Kunden, die vor, während und nach dem Training beachtet werden müssen:

 

  • Es ist allzeit in Mindestabstand von 2 m zu anderen Menschen und Hunden einzuhalten
  • Fremde Hunde dürfen nicht angefasst werden
  • In der Trainingshalle ist ein Desinfektionsspender angebracht. Von diesem darf gerne Gebrauch gemacht werden, insbesondere vor und nach Gerätearbeit. 
  • Auf Begleitpersonen nach Möglichkeit zur Zeit verzichten
  • Teilnehmer werden am Parkplatz gruppenweise abgeholt und betreten das Trainingsgelände nicht selbstständig. Auch auf dem Parkplatz an den Mindestabstand denken und Grüppchenbildung vermeiden, ggf. im Auto warten.
  • Das Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Maske bei Betreten des Geländes und während des Trainings ist Pflicht.
  • Auswärtstraining gibt es zurzeit nicht
  • Bleibt bitte Zuhause, falls ihr erkältet seid!
  • Bitte nehmt aufeinander Rücksicht und seid verständnisvoll!

Aktueller Trainingsplan

Onlineangebote wird es weiterhin geben

Aufgrund der Stilllegung des praktischen Hundeschulbetriebs während der Corona-Krise haben wir uns in die Materie"Online-Meeting"eingearbeitet und unser Trainingsangebot dahingehend erweitert und überarbeitet. Das neu gewonnene Wissen, den eingerichteten Online-Meetingraum und die Vorteile des Hundetrainings von Zuhause aus werden wir auch in Zukunft nutzen und beispielsweise Themen-Webinare anbieten. 

Termine und sonstige Infos für 2020/2021

Aufgrund der aktuellen und voraussichtlich noch anhaltenden Corona-Situation ist eine Planung zurzeit sehr schwierig bis unmöglich.

Datum Veranstaltung Info
     
nicht terminiert Kurs "Erste Hilfe am Hund"  
nicht terminiert

SOMMERURLAUB

in diesem Zeitraum ist die Hundeschule geschlossen

 
geplant für Herbstferien Trainingsurlaub Holland   

 

 

Anmeldeformular
Anmeldung zum Gruppentraining
Anmeldung Druckversion Deutsch AGB NEU 0[...]
PDF-Dokument [736.5 KB]

Preisliste Stand 01.02.17

 

Teilnahme am Unterricht nur nach vorheriger Anmeldung!

 

Gruppentraining (Gruppenstunden umfassen 60 Minuten)

Monatsbeitrag (Gruppentraining 1 mal wöchentlich)

 

45 €

Monatsbeitrag (Gruppentraining 2 mal wöchentlich)

 

65 €

Monatsbeitrag (Gruppentraining 3 mal wöchentlich)

 

85 €

Monatsbeitrag für 2 Hunde eines Besitzers

 

65 €

Jeder weitere Hund des selben Besitzers

 

15 €

10-er Karte (10-maliger Besuch des Gruppentrainings)

 

130 €

5-er Karte (5-maliger Besuch des Gruppentrainings)

 

65 €

 

 

Workshops/Kurse

Preise richten sich je nach Aufwand und Stundenanzahl

 

Preise für außerordentliche Trainingsstunden
(z.B Wildpark, Weihnachtsmarkt)

Preise richten sich nach Aufwand

 


 

Einzeltraining (Einzeltraining vor Ort zzgl. 40 Cent/km Anfahrt)

Anamnese vor Ort (Ermittlung bestehender Problematiken, Ursachenforschung, Konkretisierung des weiteren Trainings)

30 €

Einzeltraining (60 min)

50 €

4-er Karte (4 x 60 min)

185 €

10-er Karte (10 x 60 min)

445 €

 

Verhaltenstherapie

Individueller Therapieplan (inkl. Erstgespräch, Anamnese, Beratung und Trainingsplan)

150 €

Einzelstunden laut Therapieplan bzw. Bedarf á 60 Minuten

50 €

 

 

 

Info: Teilnehmer in geschlossenen Gruppen mit Mehrfachkarten müssen an mindestens 65 % des Unterrichts teilnehmen oder ihr Platz wird an die Warteliste vergeben.

Bankverbindung: 

Empfänger: Discovery Dog
IBAN: DE40 7002 2200 0020 2163 60
BIC: FDDODEMMXXX

Hier finden Sie uns

Unser Hauptstandort befindet sich in Kirkel-Limbach. Hier steht uns für unsere Arbeit ein großes Außengelände und eine Trainingshalle zur Verfügung, sodass wir wetterunabhängig trainieren können.

Ein weiterer Indoor Bereich, den wir für Seminare und die Ausbildungen im Bereich tiergestützter Therapie und Pädagogik nutzen, befindet sich in Homburg (angegliedert an das Tierzentrum Saar).

 

Kontakt

Rufen Sie uns an für ein persönliches Gespräch oder schreiben Sie uns eine Whatsapp unter

 

0171/1103011 oder

0160/6378037

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular unter unserem Kontaktlink

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Discovery Dog